Foto: Uwe Niklas
Foto: Uwe Niklas

Mezzoforte

Mezzoforte
Foto: Petur Fjeldsted Einarsson

Eythor, Fridrik, Johann und Gulli waren 15 und 16 Jahre alt, als sie die Band 1977 gründeten. Ihr Enthusiasmus und ihre Energie erlangten die Aufmerksamkeit vom isländischen Produzenten Steinar Berg, welcher die Band nur zwei Jahre später unter Vertrag nahm. Als sie 1982 nach London reisten, lernten sie Produzent Geoff Calver, Arrangeur Chris Cameron und Percussionist Luis Jardim kennen. Diese Persönlichkeiten halfen der Band, ihren unverwechselbaren Stil zu finden und zu etablieren. Mit ihrem Welthit Gardenparty startete die Band in Londoner Clubs durch und wurde in Großbritanniens größten Radiosendern gespielt. Der Song erreichte Platz 17 der britischen Pop Charts. Danach tourten sie viele Jahre durch die ganze Welt: Skandinavien, UK, Asien, Afrika und viele mehr. Nach weiteren Alben war es Wolfgang Haffner, der die Band 2004 zu neuem Schwung brachte. Mit ihm entstand das Album Forward Motion, mit welchem Sie live auf allen großen Festivals der Welt zu sehen sind. Wir freuen uns, dass sie bei uns ihr einziges Deutschlandkonzert 2022 spielen werden!